Rent a Bodyguard

Kann es irgendetwas Besseres geben, als einen eigenen Bodyguard ?

Nur Mundpropaganda zählt

doch ich schweige


ANFRAGEN

Personenschutz mit oder ohne Fahrzeug

Begleitung ins Ausland bei besonderen Einsätzen

Kinder Rückführung aus dem Ausland bei Kindes Entführung durch eines Elternteils

Gebäude nach elektronischen Wanzen durchsuchen

Kinder Rückführung aus dem Ausland bei Kindes Entführung durch eines Elternteils

Das Resultat von länderübergreifenden Ehen kann oft für Kinder und eines der Elternteile zur Hölle werden. Nämlich dann, wenn die Beziehung zwischen den Elternteilen vorbei ist und die Kindesmutter oder der Kindesvater, gegen den Willen des anderen Elternteiles, fluchtartig mit dem Kind das Land verlassen. In den meisten Fällen passiert das während des beim Pflegschaftsgericht anhängige Obsorgeverfahrens, in dem sich eine Entscheidung zugunsten des anderen Elternteiles abzeichnet. Das Umgangsrecht ist dem Partner dann nicht genug, sondern er will die gesamte Kontrolle über das Kind. Je nach Herkunft und Kultur ist das Kind für den Mann ein Statussymbol. Somit greift er zur Selbstjustiz und entführt das Kind in sein Heimat Land. Männer mit Migrationshintergrund nehmen manchmal das Kind mit in den Urlaub und lassen es dann nicht mehr in die Heimat. Auf Grund des religiösen Hintergrund, nehmen manchmal muslimische Väter ihre Kinder in die Heimat. Leider fehlt eine entsprechende Rechtshilfe in dem jeweiligen Land.

Und hier springen wir ein. Nehmen sie Kontakt mit uns auf.



Schlagworte

Bodyguard, Personenschützer

Bücher vom Autor Christian Fruth

Geheime Geiselbefreiung – Die Entführungsindustrie

Meine Biografie Christian Fruth

Die geheimen Tätigkeiten eines Bodyguards und Rückholers

Geiselnahmen oder Entführungen sind so alt wie die Menschheit selbst.
Doch mittlerweile sind Entführungen ein Riesen Wirtschaftszweig in unserer heutigen Zeit und Gesellschaft geworden.
Ich gehörte zu den Männern, die unter Einsatz Ihres eigenen Lebens die Geiseln befreiten. Aber wer sind diese Männer, die nirgends wirklich in Erscheinung treten? Auftraggeber, Behörden und Regierungen reden nicht über sie!
Ihre Aufgaben bleiben vor den Augen der Öffentlichkeit im Dunklen verborgen. Sie kennen nur ein Ziel, ihren Job zu erledigen.
Moral und Ethik sind nur noch Worte. Worte die aus ihrem Wortschatz verbannt wurden, denn nur so lassen sich diese Jobs erledigen. Ohne nachzudenken sind sie bereit sich selbst zu opfern, denn das eigene Leben zählt nicht, nur das der Zielperson.